Sie klopfen und wollen leben …

Standard

Hallo zusammen!

Weihnachten ist vorbei. Ich hoffe, ihr seid mit euren Geschenken zufrieden, bestimmt hat sich das „Christkind“ viel Mühe beim Aussuchen gegeben.

Schöne Dinge und Ereignisse gehen oft schnell oder zu schnell vorbei. Zumindest fühlt es sich so an, gell? Unangenehme Dinge wie zum Beispiel Klassenarbeiten dauern dafür eine Ewigkeit, wer kennt das nicht?!

Bei mir gilt das eher für die Korrekturen.

Aber ich habe in den Weihnachtsferien außer vielen Korrekturen auch noch etwas Schöneres vor. Ich werde meinen zweiten Jugendroman beginnen und euch hier auf dem Laufenden halten. 😉

Wer ab und zu kleine Ausschnitte als Appetithäppchen schlecken möchte, findet diese auf meiner Facebook-Seite. 😉

Die Figuren sind schon so real in  meinem Kopf und klopfen ständig von hinten an die Stirnwand, damit ich sie endlich auf dem Papier ins Leben rufe. Ich kann mich kaum noch dagegen wehren. Da bin ich machtlos.

Also, ich melde mich mit einer kleinen Kostprobe wieder und warte inzwischen auf eure Beiträge zu meinem Wettbewerb. Ich bin mehr als gespannt, wer die Amazon-Gutscheine gewinnen wird.

Eure Sylvia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s