News, Spenden und mehr …

Standard

Liebe Besucher meines Blogs!

Ich weiß, dass es hier sehr ruhig geworden ist, aber das hat einen wunderschönen Grund:

Ich werde Mama! Und das gleich zweifach🙂

Als werdende Zwillingsmama liegen mir Kinder derzeit besonders am Herzen. Deshalb habe ich mich entschlossen, den Erlös aus dem Verkauf meiner Bücher und eBooks aus der Vorweihnachtszeit den notleidenden Kindern auf den Philippinen zu spenden. Bitte helft mit, indem ihr diese Nachricht verbreitet und Bücher/eBooks kauft, vielleicht als Weihnachtsgeschenk für einen guten Freund.

Ihr findet die Bücher bei Amazon und die eBooks überall im Online-Handel.😉

Flyer-Sylvia_Spendenaktion Kopie

Damit das Geld auch wirklich auf den Philippinen ankommt, werde ich die Spende über die Organisation PLAN Deutschland weiterleiten, bei der ich seit vielen Jahren Patin bin.

Vielen Dank für Deine Hilfe!

Eure Sylvia

Barbies erstes Amazon-Ranking :)

Standard

Hallo lieber Leserinnen und Leser!

Diesen Erfolg von „Zum Teufel mit Barbie!“ möchte ich mit euch teilen.

Die spannende Geschichte um Sue verkauft sich in allen Shops besser als bei Amazon. Vermutlich liegt dies dort an der großen Auswahl an eBooks. Um gesehen zu werden, muss man einen Platz im Ranking haben.

Nun ist es geschehen! Barbie ist bei den beliebtesten Jugendbüchern „freche Mädchen- freche Bücher“ auf Platz 9 eingestiegen. Ich finde, sie hat das verdient und darf dort ruhig noch eine Weile bleiben, aber natürlich geht es jede Stunde rapide bergab.

Man muss also einen solchen Moment besonders genießen und auch im Screenshot festhalten:

Amzon-Ranking

Sommerpause :)

Standard

Ihr Lieben!
Mit diesem tollen Screenshot verabschiede ich mich mit einem breiten Grinsen in den Sommerurlaub!

Ja, ihr seht richtig! Meine Alicia hat es beim Bertelsmann Club auf Platz 5 der Jugendebooks geschafft und freut sich über die prominente Gesellschaft!

Bevor ich es vergesse: Es gibt einen Gewinner: Mein Kurzgeschichtenband „Nachtsand“ geht an Andreas Krusch, der übrigens auch tolle Bücher schreibt!

Herzlichen Glückwunsch!

Ich wünsche euch allen einen tollen Sommer.

Eure Sylvia🙂

Der_Club_11.8.13_Platz5

„Unerwünscht“ in prominenter Gesellschaft

Bild

Heute beim Bertelsmann Club auf Platz 8!!!

Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Rubrik Jugendbuch, meist verkauft!

„Unerwünscht“ ist bei Bertelsmann gar nicht unerwünscht!🙂

Schaut selbst! Das musste ich festhalten. Solch prominente Gesellschaft.

Da fühlen sich Alicia, Mic und Isi sehr wohl.

Hier ist ein aktueller Screenshot!

Eine Runde Sekt für alle!😀

Danke an alle Club-Leser!

Eure Sylvia🙂

Der_Club_Platz8

Zum Geburtstag …

Standard
Zum Geburtstag …

ein paar Änderungen und eine kleine Verlosung!

Juchu, mein Blog wird im August zwei Jahre alt. Damals begann alles mit dem kleinen eBook-Vertrag.

Wer sich interessiert, kann in den Tiefen des Blogs suchen und sich durchwühlen.😉

Inzwischen hat sich so einiges geändert:

Ich bin stolze Qindie-Autorin. Die „Barbie“ hat ein neues Cover. „Unerwünscht“ wurde veröffentlicht und ich habe mich entschieden schwerpunktmäßig nur noch Bücher für Jugendliche zu schreiben. Ach ja, und der „Nachtsand“ wurde veröffentlicht. „Zum Teufel mit Barbie!“ und der „Nachtsand“ sind inzwischen als Taschenbuch erhältlich.

Derzeit arbeite ich an dem Jugendroman „Zu schön zum Sterben“.

Aus diesem Grund hat mein Blog ein neues Kleid und einen neuen Namen erhalten.🙂

Ich hoffe, ihr fühlt euch hier nach wie vor wohl und folgt mir weiterhin. Wie gefällt euch denn der neue Sommerlook? Natürlich freue ich mich über eure Meinung!

Ihr könnt euch auch gerne den 432 Followern bei Facebook oder über 1360 Followern bei Twitter anschließen. Denn es gibt immer wieder spannende Neuigkeiten von mir!

Ich verspreche euch auch, diesen Blog wieder mit mehr Leben zu füllen!

Und bevor ich es vergesse: Zur Feier des Geburtstags verlose ich ein Taschenbuch „Nachtsand“ mit meinen Kurzgeschichten unter allen, die hier kommentieren (bis zum 10. August).

Bitte nicht weitersagen, sondern selbst absahnen!😉

Sarkasmus kommt bei der Hitze nicht so gut, okay, dann bitte weitersagen! *grins*

Sonnige Grüße von Eurer

Sylvia